Aurach/Crailsheim Kaffee für die Vereine

Aurach/Crailsheim / RES 07.03.2013
Seit Ende letzten Jahres gibt es an der A 6 ein McDonalds Restaurant. Jetzt hat sich der neue Gewerbetreibende bei der Gemeinde "bedankt".

Seit November leuchtet das goldene "M" auch bei der Autobahnausfahrt Aurach: An der A 6 eröffnete der Crailsheimer Franchise-Nehmer Sven Strohmayer ein weiteres McDonalds-Restaurant. Damit ist er Chef von vier Filialen des Fast-Food-Riesen: in Crailsheim, in Satteldorf, in Schnelldorf-Hilpertsweiler und eben in Aurach. Als neuer "Steuerzahler" der Gemeinde überreichte Strohmayer dieser Tage zusammen mit Restaurantleiter Andreas Ströhlein sein Antrittsgeschenk. Für Bürgermeister Manfred Merz und seine Sekretärin Barbara Fuchs gab es einen Profi-Kaffeeautomaten. Dieser soll künftig den Vereinen Aurachs und seiner Teilorte zugutekommen. "Wir stellen den Automaten in der renovierten Rathaus-Scheune auf, wo er uns bei Festen oder Veranstaltungen künftig gute Dienste leisten wird", sagte Merz.