Künzelsau Johanneskantorei führt Mozart-Requiem auf

Künzelsau / SWP 06.11.2014

Zum Ende des Kirchenjahres lädt die Johanneskantorei Künzelsau zu einem besonderen Konzert ein: Am Sonntag, 9. November, wird ab 19 Uhr in der Johanneskirche das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart aufgeführt. Dieses Werk konnte Mozart nicht mehr selbst vollenden, es wurde von seinem Schüler Franz Xaver Süßmayr fertiggestellt.

Das Mozart-Requiem gilt als eines der spannungsreichsten, ergreifendsten und schönsten Werke der Musikgeschichte. Begleitet wird die Johanneskantorei vom Orchester Musica Viva aus Stuttgart. Gesangssolisten sind Wiebke Huhs (Sopran), Patricia Wagner (Alt), Henning Jensen (Tenor) und Johannes Mooser (Bass).

Der Vorverkauf läuft bei der Buchhandlung Breuninger. Die Abendkasse ist ab 18 Uhr geöffnet.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel