„Ich bin der Kerl mit der Glatze“ hat sich Mark Bryan angekündigt. Aus dem Zug steigen einige Herren mit lichtem bis gar keinem Haar. Aber nur einer trägt einen Bleistiftrock und Stiefelchen mit Sieben-Zentimeter-Absätzen. Das ist er. Das ist der Mann, der für die deutsche, die tschechische ...