INS VISIER GENOMMEN: Sinnvolle Investition

Andreas Harthan zum Thema FEUERWEHR a.harthan@swp.de
Andreas Harthan zum Thema FEUERWEHR a.harthan@swp.de
SWP 08.03.2014

In Tiefenbach wird das Feuerwehrgerätehaus erweitert, hat der Crailsheimer Gemeinderat beschlossen. Muss das sein? Die Antwort fällt eindeutig aus: Ja!

Mit dieser Maßnahme wird die Bedeutung der Stadtteilwehren weiter gestärkt - und das ist gut so. Erst vor Kurzem war auf der Hauptversammlung der Abteilung Kernstadt zu hören, dass sie im vergangenen Jahr rekordverdächtige 290 Einsätze zu bewältigen hatte. Diese Abteilung braucht dringend Entlastung, und die bekommt sie nun von den Außenabteilungen.

Den Anstoß für diese Entwicklung hat der langjährige Stadtbrandmeister Tilman Wagner gegeben, und sein Nachfolger Ansgar Knott führt sie weiter. Das ist keine Selbstverständlichkeit, denn landauf, landab werden bei den Wehren Abteilungen aufgelöst. Wagner hingegen hat früh erkannt, welch großes Potenzial in diesen Wehren steckt.

Konkret heißt das für die Tiefenbacher Wehr, dass sie ausrückt, wenn Brandmeldeanlagen bei Crailsheimer Unternehmen Alarm schlagen, und sie die Einsatzbereitschaft für die Innenstadt übernimmt, wenn die Abteilung Kernstadt im Einsatz ist. Sie übernimmt damit große Verantwortung für die ganze Stadt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel