Bildergalerie Hubert von Goisern in Ilshofen

Während zu Beginn die Songs schnell und fetzig sind, überwiegen im zweiten Teil die eher ruhigen Titel und die allseits bekannten Hits: „Weit weit weg“ und „Koa Hiatamadl“ zum Beispiel.
© Foto: Ric Badal
Hubert von Goisern, der Erfinder des Alpenrocks, gastiert mit seiner Band in Ilshofen. Dort lässt er die Arena beben und huldigt der heiligen Petronella, der die Ilshofener Kirche gewidmet ist.
© Foto: Ric Badal
Das Publikum ist bunt gemischt. Alle Altersklassen waren vertreten.
© Foto: Ric Badal
Hubert von Goisern greift zu seiner steirischen Zieharmonika und rockt los. Der alpenländische Weltmusiker mischt Volksmusik mit Rock, Ska mit Reggae, und das Publikum ist hingerissen.
© Foto: Ric Badal
Hubert von Goisern zu Gast in Ilshofen.
© Foto: Ric Badal
Schlange stehen für Hubert von Goisern.
© Foto: Ric Badal
Gerade hatHubert von Goisern seinen 60. Geburtstag gefeiert.
© Foto: Ric Badal
Hubert von Goisern begeisterte mit einer fulminanten Show.
© Foto: Ric Badal
"Wer's nicht versteht, soll die Lücken halt mit Fantasie füllen", sagt Hubert von Goisern.
© Foto: Ric Badal
Die Zuschauer in der Arena tanzen und klatschen mit.
© Foto: Ric Badal
Allroundtalent Hubert von Goisern verzauberte am Freitag das Ilshofener-Publikum mit verschiedensten Instrumenten und seiner Stimme.
© Foto: Ric Badal
Hubert von Goisern zu Gast in Ilshofen.
© Foto: Ric Badal
Hubert von Goisern zu Gast in Ilshofen.
© Foto: Ric Badal
Hubert von Goisern zu Gast in Ilshofen.
© Foto: Ric Badal
Hubert von Goisern zu Gast in Ilshofen.
© Foto: Ric Badal
Hubert von Goisern zu Gast in Ilshofen.
© Foto: Ric Badal
Gut zwei Stunden spielt der Musiker mit seiner Band, bestehend aus Severin Trogbacher (Gitarre), Helmut Schartlmüller (Bass) und Alexander Pohn (Drums).
© Foto: Ric Badal
Die Pärchen rücken enger zusammen, die Feuerzeuge werden gezückt, bis der eben 60 Jahre alt gewordene Musiker mit einem Abschiedsjodler die Bühne verlässt.
© Foto: Ric Badal
Ilshofen / 23. November 2012, 00:00 Uhr
Konzert

Hubert von Goisern lässt mit seinem Alpenrock die Arena Ilshofen beben

Österreichische Weltmusik: Der Alpenrocker Hubert von Goisern gastiert mit seiner Band in Ilshofen. Dort lässt er die Arena beben und huldigt der heiligen Petronella, der die Ilshofener Kirche gewidmet ist.