Crailsheim HT-Umfrage: Acht-Stunden-Tag ersetzen?

KNI 04.08.2015
Die Arbeitgeber wollen den Acht-Stunden-Tag kippen und durch flexiblere Modelle ersetzen. Das Arbeitszeitgesetz solle von einer täglichen auf eine wöchentliche Höchstarbeitszeit umgestellt werden, schlug Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer vor. Was halten Sie von diesem Vorschlag?

54 Prozent der befragten Teilnehmer finden es gut, eine wöchentliche Höchstarbeitszeit festzulegen. Dann könnten sie sich ihre Stunden frei einteilen. 46 Prozent finden den Acht-Stunden-Tag völlig okay und wollen es dabei belassen. 136 Teilnehmer haben bei der nicht repräsentativen Umfrage mitgemacht.

In unserer neuen Umfrage wollen wir von Ihnen wissen: "Wohin fahren Sie in den Urlaub?"

Stimmen Sie jetzt im rechtsstehenden Kasten ab.