Abtsgmünd Honey Pie und Werner Koczwara in Abtsgmünd

Abtsgmünd / SWP 14.11.2014
Mit Auftritten von "Honey Pie" und Werner Koczwara endet die laufende Saison der Kulturstiftung Abtsgmünd. Der Vorverkauf hat begonnen.

Am Samstag, 29. November, kommt die Gruppe Honey Pie aus Stuttgart in die Zehntscheuer nach Abtsgmünd. Den Abschluss im Kulturjahr 2014 macht der Gmünder Kabarettist Werner Koczwara am Freitag, 12. Dezember mit "Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt - Teil 2": "Heimspiel" in der Kochertal-Metropole.

"Hotter than ever - Honey Pie goes Pop", so ist das Konzert in der Zehntscheuer überschrieben. Weder die Beatles noch die Stones werden ungeschoren davonkommen, versichert die Kulturstiftung Abtsgmünd, zudem werde weder an Perücken noch an Ironie gespart. Ergänzt wird das Programm durch die deutschen Songs aus der Honey Pie-Kreativwerkstatt, die tiefe Einblicke in das Privatleben der Sängerinnen gestatten. Da bleibt kein Auge trocken.

Info Karten für beide Veranstaltungen gibts im Vorverkauf bei der Gemeinde Abtsgmünd (Telefon: 07366/8225) oder per E-Mail über thomas.ringhofer@abtsgmuend.de für jeweils 16 Euro. An der Abendkasse kostet das Konzert mit Honey Pie 18 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel