Mulfingen Hindernisparcours bringt Spende für Möbel

Mulfingen / SWP 03.11.2014

Insgesamt 8400 Runden haben Kinder beim EBM-Papst-Marathon in Niedernhall auf einem Hindernisparcours zurückgelegt. Dadurch erliefen sie 4200 Euro. Unter dem Motto "Kinder laufen für Kinder" sei es beim Ventilatorspezialisten EBM-Papst Tradition, pro gelaufene Runde 50 Cent an eine gemeinnützige Einrichtung zu spenden, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Heuer ging die Spende an eine von Hochwasser schwer beschädigte Schule in Bosnien. Mehr als 2,5 Meter hoch stand das Wasser in der Schule von Maglaj, zerstörte Räume, Möbel und Maschinen. Eine EBM-Papst-Mitarbeiterin hatte auf die Not in Bosnien aufmerksam gemacht. Mit der Spende aus dem Lauf hat das technische Zentrum der Salesianer im bosnischen Zepce von seinen Berufsschülern Möbel bauen lassen, um diese nach Maglaj zu schicken. So wurde neben der materiellen Hilfe auch ein Beitrag für die Förderung der Berufsschüler möglich.

Einen Spendenparcours für eine gemeinnützige Organisation der Region sei auch für den 20. EBM-Papst Marathon 2015 geplant. Dieser findet am Sonntag, 13. September 2015, in Niedernhall statt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel