Crailsheim Geld erlaufen für das Hospiz

Crailsheim / PM 25.11.2014

Ihrem Motto getreu "Mehr als Schule" startete die Kaufmännische Schule Crailsheim erstmalig ihren Spendenlauf. Betreut durch die Schüler der SMV und deren Verbindungslehrer, gingen 408 freiwillige Läufer aus 20 Klassen an den Start. Jede Schülergruppe hatte 30 Minuten Zeit, um viele Runden in der Großsporthalle Crailsheim zu laufen. Für jede absolvierte Runde gingen zehn Cent an das Kinderhospiz Schwäbisch Hall. 974,50 Euro kamen so zusammen. Als Sponsoren fungierten die Firmen Groninger, Roll Truck-Service, Leonhard Weiss, Autohaus Wiedmann, Autohaus Linke und Voith Turbo.