Zwei Frauen haben sich am Sonntagnachmittag eine handfeste Auseinandersetzung geliefert – zunächst in Feuchtwangen, dann auch noch in Dombühl. Das teilt die Polizei mit. Gegen 16 Uhr gerieten eine 35-Jährige und eine 28-Jährige auf der Mooswiese in Streit.
Aus verbalem Scharmützel wurde Gewalt: Erstere schlug Zweiter mit einer Glasflasche auf den Kopf, diese wehrte sich und verletzte die 35-Jährige dabei am Oberkörper. Das Bayerische Ro...