„Mit der Leistung bin ich zufrieden, mit dem Ergebnis nicht“, sagte Martin Kleinschrodt, der Trainer des Verbandsligisten FSV Hollenbach, nach dem 2:2 beim 1. FC Heiningen. Die Hollenbacher sind mit zehn Punkten nach vier Spielen aber im Soll. Nur der TSV Berg hat sich bisher schadlos gehalten...