Blaufelden Fußball aller Altersklassen

Jeder Schuss ein Treffer? In Billingsbach kommen am Wochenende wieder alle großen und kleinen
Fußballfans auf ihre Kosten – egal ob sie selbst teilnehmen oder nur zuschauen.
Jeder Schuss ein Treffer? In Billingsbach kommen am Wochenende wieder alle großen und kleinen Fußballfans auf ihre Kosten – egal ob sie selbst teilnehmen oder nur zuschauen. © Foto: Foto: Veranstalter
Blaufelden / pm/es 19.07.2018
Von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Juli, dreht sich auf dem Sportplatz in Billingsbach wieder alles um Fußball. Auch Live-Musik wird geboten sein.

Von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Juli, dreht sich auf dem Sportplatz in Billingsbach wieder alles um Fußball. Auch Live-Musik wird geboten sein.

Los geht es am Freitag, um 18 Uhr, wenn der Startschuss für das dritte „Montage Obinger Elfmeter-Turnier“ fällt. Unter dem Motto „Egal ob groß oder klein – zu fünft solltet ihr sein“ treten Fünferteams gegeneinander an und versuchen, das Runde ins Eckige zu schießen. Neben Geldpreisen gibt es auch tolle Sachpreise zu gewinnen. Ab 21 Uhr heizen die jungen Musiker der Band „Hally Gally“ im Festzelt dem Publikum ein.

Samstags kommen alle Fußballfans auf ihre Kosten. Vormittags starten die Jugendturniere. Die D-Jugend beginnt um 10.30 Uhr und die G-Jugend um 12 Uhr. Ab 13.15 Uhr liefern sich die Junioren der F- und E-Jugend spannende Duelle.

Zu einem kleinen Einlagenspiel kommt es um 15.30 Uhr. Eine Auswahl des nördlichen Altkreises Crailsheim tritt gegen die Auswahl von Vorbach-Tauber an.

Nach den Jugendturnieren am Vormittag, bestreiten die älteren Fußballer ihre Turniere am späten Nachmittag. Die Ü32-Mannschaften treten ab 17 Uhr an, die Ü50 ab 17.30 Uhr.

Zum Ausklang des Tages wird nach den Turnieren ein bayerischer Abend mit bunt gemischter Festzeltmusik gefeiert. Passend dazu werden ab 19 Uhr Haxen serviert.

Acht Teams treten an

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Zeltgottesdienst. Anschließend gibt es Mittagstisch. Auf der Speisekarte stehen neben Currywurst und Pommes auch Bratwürste, Rote Wurst, Schnitzelburger, Tiroler Bauernbraten und Putenschnitzel. Für die Kinder wird eine Hüpfburg aufgestellt.

Ab 11.30 Uhr beginnt das Highlight des Wochenendes: das Pokalturnier. Auch dieses Jahr kämpfen acht aktive Mannschaften aus der Region um den begehrten Wanderpokal. Mit dabei sind der FSV Hollenbach II, der TSV Schrozberg, der TSV Laudenbach, der TSV Blaufelden, der TSV Hohebach, der SV Rengershausen, der SC Wiesenbach und die Spvgg Gammesfeld. Ein Spiel dauert immer 30 Minuten. Das Finale wird um circa 18.15 Uhr angepfiffen. Nach der Siegerehrung findet der gemütliche Ausklang des Wochenendes im Festzelt statt. Als kulinarisches Highlight  werden ab 19 Uhr geräucherte Forellen serviert.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel