Erziehung Erziehen auf die kesse Tour

Crailsheim / pm 17.03.2018

Kinder sollen heute eigenständig, verantwortungsvoll, kooperativ und lebensfroh groß werden. Viele suchen deshalb nach Wegen, mit ihren Kindern partnerschaftlich umzugehen, dabei aber auch die notwendigen Grenzen zu setzen. Das ist ein Balanceakt, der nicht immer leicht fällt. Konflikte sind unausweichlich, ja sogar notwendig.

Kess erziehen lenkt den Blick auf die Stärken der Kinder und Erwachsenen. An fünf Abenden wird auf verschiedene Themen eingegangen. Am Donnerstag, 22. März, 19.30 Uhr, läuft dazu ein unverbindlicher Infoabend im Johannesgemeindehaus in Crailsheim. Anmeldung bis 21. März an die Familienbildungsstätte, Telefon 0 79 51 / 4 29 22 oder per E-Mail an fbs-cr@ t-online.de. Die Kursabende sind am 10., 17. und 24. April sowie am 8. und 15. Mai, jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr im Johannesgemeindehaus. Referentin ist die Religionspädagogin Utta Hahn.