Crailsheim Endspurt für Crailsheim - Bewerbungsfrist endet am Sonntag

 
  © Foto:  
Crailsheim / KNI 04.09.2015
Noch drei Tage haben die Crailsheimer Vereine Zeit, bei der HT-Aktion mitzumachen, dann endet die Bewerbungsfrist. Es winken Geldpreise.

14 Vereine haben sich für Crailsheim bisher beworben. Mit Bildern, Texten und sogar Videos stellen sie ihren Verein und ihr ehrenamtliches Engagement auf der Homepage des HT vor.

Dabei ist ein buntes Potpourri entstanden. Bis jetzt sind dabei: Crailsheimer Hexen, Merlins Supporters, Kultic, Wanderfreunde, Frauenverband, Modelleisenbahnclub, Seniorenhobby, Verein der Hundefreunde, Stadtkapelle, Country Squares, SV Onolzheim, Rassekleintierzüchter, Dampfbahnfreunde Kocher-Jagst und Albverein. Noch bis Sonntag können die Crailsheimer Vereine ihre Bewerbung auf der Homepage des HTs einreichen. Das geht schnell und einfach. Wir benötigen nur ein paar Fotos und einige Zeilen Text, durch den klar wird, was den Verein so besonders macht. Wer kreativ werden möchte, darf auch gerne ein kurzes Video drehen, in dem sich die Gruppe vorstellt.

ClickMyGig

Am Donnerstag startet dann die Abstimmung. Und so viel sei verraten: Es wird mit Sicherheit ein spannender Wettbewerb! Denn dann geht es darum, welchen Verein die Leser besonders gut finden: Welche Bewerbung fällt auf? Wer engagiert sich stark? Wer überzeugt am meisten? Die zwei Vereine mit den meisten Stimmen werden im HT vorgestellt. Zusätzlich verlosen wir 1000, 500 und 300 Euro für die Vereinskasse.

Übrigens: Die drei größten Crailsheimer Vereine sind gesetzt. Der TSV Crailsheim, der SV Ingersheim und der VfR Altenmünster werden also ebenfalls in der Tageszeitung vorgestellt.