Schon das Amtsgericht Crailsheim kam im Februar 2019 zu dem Urteil, dass der angeklagte Immobilienmakler Computerbetrug begangen hat, in dem er von der Höhe her nicht nachvollziehbare Mahnbescheide an ein Ehepaar (99.000 Euro) und an das Landratsamt Schwäbisch Hall (4,95 Millionen Euro) verschickt...