Crailsheim Drei Vorträge bei der VHS in Crailsheim

PM 07.03.2014

Die Industrialisierung, Che Guevara und die Rente sind Themen von Vorträgen, die in der kommenden Woche in der Volkshochschule Crailsheim auf dem Programm stehen.

Am Mittwoch, 12. März, findet um 19 Uhr ein Online-Vortrag zur Industrialisierung Europas im 18. und 19. Jahrhundert statt. In einer Internetübertragung spricht Dr. Armin Ozwar vom Institut für Geschichte der Neuzeit von der Universität Paris.

Die schillernde Figur Che Guevara behandelt der Historiker Mathias Hofmann - ebenfalls am 12. März um 19.30 Uhr. Che Guevara war Arzt, Kommandant der kubanischen Rebellenarmee und wurde in Europa und Amerika zu einer maßgeblichen Protestfigur gegen das Establishment. Sein Leben und Sterben verliehen ihm posthum internationalen Kultstatus.

Das Thema Rente mit 67 greift der Rentenexperte Udo König am Donnerstag, 13. März auf. Behandelt werden aktuelle Themen aus dem Rentenrecht, insbesondere die nachgelagerte Besteuerung der Renten. Info Anmeldung unter Telefon 0 79 51 / 94 80-0 oder im Internet unter vhs-crailsheim.de.