Crailsheim Drei neue Lehrer verstärken das LMG-Kollegium

Die Neuen am LMG (von links): Christian Zierl, Elisabeth Bair-Arkilic und Christine Schäfer. Privatfoto
Die Neuen am LMG (von links): Christian Zierl, Elisabeth Bair-Arkilic und Christine Schäfer. Privatfoto
Crailsheim / PM 15.10.2013

Drei neue Lehrer unterrichten seit Beginn des Schuljahres am Lise-Meitner-Gymnasium. Elisabeth Bair-Arkilic gibt die Fächer Französisch, Deutsch und Ethik. Die gebürtige Stuttgarterin studierte an der Universität in Freiburg und wechselt nach Stationen in Öhringen und Lauffen am Neckar an das Gymnasium in Crailsheim. Ihre musischen Interessen - dazu zählen klassischer Gesang und Geige - verheißen eine Verstärkung für Schulchor und Orchester.

Aus Rot am See stammt Christine Schäfer, die ihre Fachlehrerausbildung in Schwäbisch Gmünd absolvierte und nun ihre erste Stelle in der Heimat Hohenlohe antritt. Sie unterrichtet das Fach bildende Kunst in der Unter-und Mittelstufe.

Christian Zierl, aufgewachsen in Böblingen, studierte Physik als Diplomstudiengang an der Universität in Stuttgart. Nach einem einjährigen Lehrauftrag an der Universität wechselte er in den Schuldienst. Der Hobby-Astronom unterrichtet am LMG die Fächer Physik und Mathematik.