Aussicht Crailsheimer Lieblingsplätze: Der Blick vom Kreckelberg

Der Sonnenuntergang über Crailsheim. Fotografiert von der Vogel Villa aus.
Der Sonnenuntergang über Crailsheim. Fotografiert von der Vogel Villa aus. © Foto: Wolfgang Rupp
Crailsheim / AH 26.02.2014
Jetzt ist sozusagen amtlich, was ohnehin schon klar ist: Der Lieblingsplatz vieler Crailsheimer ist die Villa auf dem Kreckelberg. Und warum? Weil man von dort einen fast schon berauschend schönen Blick über Crailsheim hat.

Im Rahmen der Horaffengala anlässlich des Stadtfeiertags wurde die Villa zum Lieblingsplatz gekürt.

Das Landhäuschen im italienischen Renaissancestil wurde 1894/95 von Apotheker und Ehrenbürger Richard Blezinger gebaut und diente ursprünglich seiner Familie als Ausflugsziel. Nach dem Tod Blezingers (1928) ging die Villa als "öffentliche Erholungsstätte für die Allgemeinheit" in den Besitz der Stadt über, berichtete Gernot Mitsch beim heimatgeschichtlichen Abend, der wie die Gala zum festen Programm des Stadtfeiertages gehört. Der wird am Mittwoch mit einem Tag der offenen Tür im Rathaus abgeschlossen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel