Die Storchenkamera ermöglicht es normalerweise, dass Interessierte die Aufzucht des Storchennachwuchses auf dem Crailsheimer Rathaus live verfolgen können. Jetzt ist die Webcam defekt, wie die Stadt mitteilt. Die jungen Störche werden in diesem Jahr also ohne Publikum aufwachsen müssen. „Denn um die Brut nicht zu gefährden, kann die Kamera auf dem Rathausturm erst repariert werden, wenn die Jungvögel flügge sind“, so die Verwaltung, die dafür um Verständnis bittet.