Große Nester in den Bäumen, weißgefiederte Insassen, die mit weit ausgebreiteten Flügeln über die Jagst segeln und jede Menge Kot auf dem Fußweg in der Paradeisallee – Barbara Sperlich aus Crailsheim war sich auf den ersten Blick sicher: „Da nisten Störche an der Jagst.“ Bei genauem Hinsehen stellte sie allerdings fest, dass den großen Vögeln in den Bäumen entscheidende Merkmale von Adebar fehlten: Kein abgesetztes Schwarz an den...