Ein ganz besonderes Hobby hat der Rechenberger Sascha Knodel: Mit der Fernsteuerung bedient er seinen elektronisch angetriebenen Mini-Car im Maßstab 1:10 und nimmt  an Wettbewerben in ganz Deutschland teil. Bereits im Alter von zehn Jahren hat er angefangen mit seinem außergewöhnlichen Hobby. Inzwischen ist er sogar Vorsitzender des Mini-Car-Clubs Crailsheim, der 1983 gegründet wurde.

„Ein paar Crailsheimer trafen sich anfangs regelmäßig ...