Der Kinderwagen, der am Freitag gegen 18 Uhr in der Kreuzbergstraße brannte, war nicht der vierte, sondern bereits der fünfte im Stadtteil Kreuzberg. Ungefähr 15 Minuten vorher löschten am Freitag Bewohner eines Hauses ebenfalls in der Kreuzbergstraße, 200 Meter vom anderem Brandort entfernt, einen Kinderwagen im Treppenhaus. Auf Nachfrage bestätigt die Polizei diesen Vorfall. Er wurde erst später angezeigt. Die Brandserie begann am 16. August.

Das könnte dich auch interessieren:

Brennende Kinderwagen in Crailsheim Die Polizei erhöht den Fahndungsdruck

Crailsheim

Crailsheim

Crailsheim