Eines vorab: Der „Bayerische Hof“, den es noch heute in der Crailsheimer Bahnhofstraße gibt, hat nur in weitestem Sinne damit zu tun, dass Crailsheim einmal bayerisch war. Doch weil Crailsheim Grenzstadt zwischen den beiden Ländern war, endete Mitte des 19. Jahrhunderts die bayerische Bahnlini...