Bestimmt eine Viertelstunde lang liest Richterin Uta Herrmann Textnachrichten vor, die mit dem Angeklagten zu tun haben. Sie wurden ins Deutsche übersetzt. „Okay, Königin, ich habe so an dir gehangen“; „Königin, nimm deine Anzeige zurück und ich lasse euch in Ruhe“; „Ich will, dass wir...