Crailsheim Circus Krone verlost 10 x 2 Karten für Premiere in Crailsheim

ELS 01.08.2013
Die "Tour de Ländle" liegt hinter Crailsheim, das nächste Großereignis während der Sommerferien steht kurz bevor: das Gastspiel des Circus Krone vom 8. bis 12. August - wie immer auf dem Volksfestplatz.

Zu Krones riesiger Zeltstadt gehören aktuell fast 400 Menschen, 200 Tiere, mehr als 330 Wohn-, Pack- und Gerätewagen sowie ein klimatisiertes Zelt für nahezu 4000 Personen. Und natürlich gehört dazu diese ganz spezielle Atmosphäre, die die Zirkusleute allein schon mit ihrer Präsenz in der Stadt verbreiten. Irgendwie prickelts!

Dazu trägt sicher auch das Wissen darum bei, dass eine der Vorstellungen besucht werden kann. Und das könnte sogar kostenlos sein. Denn in Kooperation mit dem HOHENLOHER TAGBLATT stellt der "größte Zirkus Europas" zehn mal zwei Eintrittskarten für die festliche Abendpremiere, 20 Uhr, am Donnerstag, 8. August, zur Verfügung. Fünf Tage, vom 1. August, 8 Uhr, bis 5. August, 12 Uhr, steht die Telefon-Hotline 0 13 79 / 3 79 26 00 für Leserinnen und Leser bereit, die ihr Glück versuchen und an der Verlosung teilnehmen wollen. Die Gewinner werden nach dem 5. August telefonisch benachrichtigt, sollten also auf jeden Fall ihre Telefonnummer mit angeben. Die Karten werden vor der Premiere zugestellt.

Täglich zwei Vorstellungen bietet der Kult-Zirkus in Crailsheim. Präsentiert wird ein Programm der Superlative mit den lustigsten Seelöwen der Welt, dem riskantesten Ritt auf dem Todesrad und dem einzigen weißen Löwen in einem Zirkus - King Tonga. Seit April bereits ist das Jubiläums-Programm "Celebration - 100 Jahre Circus Krone" unterwegs durch 29 deutsche Städte.

Mit dabei sind die Besten der Besten aus der internationalen Zirkuswelt: Bungee-Sensation, Nashornbulle Tsavo, haushohe Sprünge von der Duplex-Schaukel, mächtige Elefanten, wunderbare Musical-Clowns, Pferde-Freiheiten, wilde Löwen, prachtvolle Exoten, elegante Jonglagen à la Marlene Dietrich und temperamentvolle Ikarier. Alles in allem also eine exklusive Mischung aus klassischer Zirkuskunst und moderner Show.