Wenn Marco Heidecker nach getaner Arbeit heimkehrt, dann weiß nicht nur er, dass er an diesem Tag anderen etlichen Menschen viel Gutes getan hat. Der Crailsheimer hat aber vielleicht auch schlimme Erlebnisse gehabt. „Aber die nehme ich möglichst nicht mit nach Hause“, meint der 20-Jährige ern...