Crailsheim Auf der Suche nach Hoffnung

Crailsheim / PM 20.12.2012

Eine musikalische Einstimmung auf Weihnachten bietet die evangelisch-freikirchliche Gemeinde am Sonntag, 23. Dezember, um 19 Uhr in der evangelisch-methodistischen Kirche (Ludwigstraße 10) an. Die Gemeinde hat die Kantate "Lichter der Hoffnung" von Klaus Heizmann und Johannes Jourdan erarbeitet. Die Komponisten verknüpfen biblische Verheißungen mit aktuellen Erwartungen der Adventsbotschaft. Im ersten Teil sind die titelgebenden Lichter nur schwer wahrnehmbar. Denn dieser Teil ist bestimmt von den Fragen des Volkes Israel in der babylonischen Gefangenschaft. Aber im zweiten Teil gewinnt die Hoffnung mehr und mehr an Raum, setzt sich gegen die dunklen und trüben Gedanken durch - bis im Finale das Lob Gottes alles überstrahlt. Interessierte sind eingeladen.