Crailsheim Arnold löst Schwarz ab

Crailsheim / RAINER SCHÜLER 04.06.2013
Die Landjugend Crailsheim hat einen neuen Vorsitzenden: Achim Arnold aus Onolzheim. Ihm steht Katrin Staudacher aus Wollmershausen zur Seite.

Als stellvertretende Vorsitzende wurden die Tiefenbacher Michael Kampmann und Carina Köhler gewählt. Dem Ausschuss gehören im neuen Geschäftsjahr Florian Butz, Larissa Friedrich, Anna Keller, Fabian Memmler, Florian Pfisterer, Nicole Rößner, Margit Staudacher und Carolin Ziegner an. Zu Kassenprüfern wurden Christiane Mehrer und Corina Horlacher bestellt. Johannes Mack übernimmt für ein weiteres Jahr die Kassenführung der Landjugend.

Der scheidende Vorsitzende Matthias Schwarz aus Oberspeltach und Katrin Staudacher aus Wollmershausen blickten auf die Höhepunkte des zurückliegenden Jahres zurück. Besonders hoben sie den "Tag des offenen Hofes" im Juni auf dem Milchviehbetrieb von Jörg und Inge Franz in Lendsiedel hervor.

Die Crailsheimer Landjugend hat nach aktuellem Stand 162 Mitglieder, überwiegend aus dem südlichen Altkreis, im Alter zwischen 15 und 35 Jahren.