Am Rande . . .

BUF/EVL 25.09.2012

Drehleier, Gitarrenlaute, Gitarre, Djembé, Davul: Zu dieser Aneinanderreihung von Streich-, Zupf- und Trommelinstrumenten gehören doch bestimmt mehrere Musiker, möchte man meinen. In Wahrheit ist es nur einer: Martin Haag, Leiter der Musikgruppe Haalgschrey, beherrscht sie alle. Die anderen zehn Mitglieder musizieren mit verschiedenen Flöten, Geige, Rausch- und Sackpfeife sowie Landsknechttrommel. Elf Musiker, elf Talente - trotzdem ist Haalgschrey angenehm auf dem Boden geblieben.

Wer das aktuelle Hörspiel-Programm des Südwestrundfunks (SWR) in die Hand nimmt, entdeckt ein in unserer Region gerade jetzt bekanntes Gesicht: Juddith Schalansky ziert die Titelseite des Heftes. Die Schriftstellerin lebt derzeit als Comburg-Stipendiatin in Hall. Sie hat dort auch kürzlich aus ihrem Buch "Der Hals der Giraffe" gelesen. Und eben diesen Roman, der von einer total rationalen Biologie-Lehrerin handelt, hat Beate Andres zu einem Hörspiel umgearbeitet. Ursendung ist am Mittwoch, 3. Oktober, ab 18.20 Uhr auf SWR2.