Eschach Alban Faust spielt Volksmusik aus Schweden

Eschach / SWP 11.11.2014
Der Instrumentenbauer und Musiker Alban Faust gibt am kommenden Samstag, 15. November, im Alten Bräuhaus in Eschach ein Konzert.

Eine Mischung aus Streichinstrument und Drehleier ist die schwedische "Nyckelharpa": Der Klang wird durch Streichen der Saiten erzeugt, die Tonhöhe über Tasten geregelt. Wie ein solches Instrument klingt, kann man am kommenden Samstag, 15. November, im Alten Bräuhaus in Eschach erfahren. Dort wird der Instrumentenbauer und Musiker ab 20.30 Uhr ein Konzert mit schwedischer Volksmusik geben. Übers Wochenende werden auch Nyckelharpa-Spielkurse angeboten. Kontakt per E-Mail: uli.hinderer@web.de oder alban@albanfaust.se

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel