Rems-Murr-Kreis Älteren Frauen die Handtasche geklaut

Rems-Murr-Kreis / SWP 22.11.2014

Die Polizei fahndet nach einer Diebin, die im dringenden Verdacht steht, seit September 2013 in Baden-Württemberg sowie Rheinland-Pfalz, jedoch schwerpunktmäßig im Großraum Stuttgart, mindestens 23 Diebstähle begangen zu haben. Sie zielte in der Regel auf Handtaschen älterer Damen ab, die sich auf offener Straße oder beim Einkaufen befanden. Sie erbeutete meist Bargeld, Wertgegenstände und Scheckkarten. In vielen Fällen hob sie mit den gestohlenen EC- und Kreditkarten an Geldausgabeautomaten Geld ab. Bislang verursachte sie einen Schaden in Höhe von mehr als 33 000 Euro. Hinweise, die zur Ergreifung der Diebin führen, nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel