Waldenburg "Euphoryon" mit Malte Vief im "Gleis 1"

SWP 28.05.2014
Konzertanten Rock bringt das Dresdner Duo "Euphoryon" am Samstag, 31. Mai, um 20.30 Uhr im Waldenburger Kunstbahnhof "Gleis 1" auf die Bühne.

Hinter der einschüchternden Gitarre von Malte Vief und einem braven Cello lodern musikalische Vulkane. Das Duo macht mit seinem Crossover Barock zu Rock und Klassik zu Metal. Matthias Hübner ist Grenzgänger-Cellist, Komponist und Dichter. Gemeinsam sind sie mehrfache Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe, die sich von den traditionellen Musikkonventionen lösten, um ihr Rock-Herz in Eigenkompositionen umzusetzen. Dabei dienen ihnen auch E-Cello und effektreiche Sounds und Viefs Gitarrenkunst "heavy classic" konnten die regionalen Zuhörer bereits zwei Mal genießen.

Info Reservierungen für das Konzert am Samstag unter www.gleis1.net. Am Freitag startet um 20.40 Uhr die Salsa-Fete "Fiesta Latina" im "Gleis 1".