Zu Beginn des dritten Verhandlungstages vor dem Amtsgericht Crailsheim am vorvergangenen Freitag gibt der Verteidiger des Angeklagten, Prof. Dr. Christian Laue, eine Erklärung ab. Erstens generell zur Wohnsituation in dem Mehrparteienhaus: Nach dem Auszug einer Familie gebe es kein Ungeziefer mehr. Zudem habe der Vermieter einiges in die Instandsetzung investiert, die Rede ist von 100 000 Euro. „Das Haus macht einen guten Eindruck“, betont...