Berufsorientierung Praktikum bei der Polizei

Schwäbisch Hall / Mike Grefenstein und Felix Köhnlechner 12.02.2018
Im Polizeirevier in Schwäbisch Hall waren vergangene Woche 21 Bogy-Praktikanten zugange.  Der 16-jährige Noah Kimmerle aus Lendsiedel, Schüler des Gymnasiums Gerabronn, war einer von ihnen.

Im Polizeirevier in Schwäbisch Hall waren vergangene Woche 21 Bogy-Praktikanten zugange.  Der 16-jährige Noah Kimmerle aus Lendsiedel, Schüler des Gymnasiums Gerabronn, war einer von ihnen.  Die beiden Bogy-Praktikanten des Hohenloher Tagblatts, Mike Grefenstein und Felix Köhnlechner, haben ihm Fragen gestellt.

Warum hast du dich für den Bogy-
Platz bei der Polizei entschieden?

Ich habe mich für meinen Bogyplatz bei der Polizei entschieden, weil mich der Beruf sehr interessiert und mir auch gefällt. Ich würde selber gerne, nachdem ich die Schule abgeschlossen habe, bei der Polizei arbeiten. Ich habe mich auch schon für eine Ausbildung im mittleren Dienst be­worben.

Was hast du bisher für Erfahrungen sammeln können?

Wir haben bisher gelernt, wie eine Ausbildung beziehungsweise ein Studium bei der Polizei funktioniert, und die verschiedenen Bereiche der Polizei kennengelernt. Außerdem mussten wir viele verschiedene Aufgaben in kleinen Gruppen bearbeiten, was mir sehr gefallen hat, da ich gerne in Gruppen arbeite.

Könntest du dir noch vorstellen andere Praktika zu machen?

Ich habe bereits andere Praktika gemacht, bei denen es mir nicht so gut gefallen hat. Deswegen denke ich nicht, dass ich noch Praktika außerhalb der Polizei machen werde. Ich könnte mir jedoch gut vorstellen, noch ein weiteres Praktikum bei der Polizei zu machen.

Würdest du anderen Schülern empfehlen ein Praktikum bei der Polizei zu machen?

Auf jeden Fall. Für jeden, der sich überlegt im Bereich der Polizei zu arbeiten, wäre es sinnvoll ein Praktikum zu machen, da man viel lernen kann.

Info Für den mittleren Dienst bei der Polizei in Baden-Württemberg gibt es zweimal im Jahr Bewerbungsmöglichkeiten. Bewerbungsende ist hierbei der 15. Mai und der 15. November. Einmal im Jahr ist die Bewerbung für den gehobenen Dienst möglich. Bewerbungsende für den gehobenen Dienst ist der 30. September. Eine der Voraussetzungen: Die Mindestgröße beträgt für beide Geschlechter 1,60 Meter.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel