Waldenburg 60 Kinder besuchen die R. Stahl AG

Waldenburg / SWP 26.11.2014

60 Kinder besuchten dieser Tage die Ausbildungswerkstatt des Explosionsschutzexperten R. Stahl AG. Bei diesen Erfindertagen sollte bei Jungen und Mädchen das Interesse für Technik geweckt werden. Die Grundschüler sägten, feilten, hämmerten und bohrten um die Wette. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr gab das Unternehmen Mitarbeiterkindern die Möglichkeit, sich an technische Aufgabenfelder heranzuwagen. 43 Auszubildende motivierten die Kinder, ihr Einfallsreichtum und handwerkliches Geschick unter Beweis zu stellen sowie neue Ideen zu entwickeln.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel