Schwer verletzt 18-Jährige mit Laster zusammengeprallt

Oberrot / SWP 19.04.2012
Mit schweren Verletzungen wurde am Donnerstagmorgen eine 18-jährige Autofahrerin ins Krankenhaus eingeliefert. Sie war in Oberrot mit einem Langholzlaster zusammen geprallt.
 Der Laster befuhr um 7.15 Uhr die Landesstraße 1050 von der Obermühle in Richtung Oberrot. Im Bereich einer Kurve hielt der Trucker nicht die rechte Fahrbahnseite ein. Er prallte mit einem entgegenkommenden VW Polo zusammen. Die Autofahrerin wurde eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Oberrot befreit werden. Bei dem Unfall erlitt der Trucker-Fahrer leichte Verletzungen. Die Landesstraße 1050 war bis gegen 9 Uhr voll gesperrt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 5000 Euro.