Gschwend 165 Teilnehmer beim Ferienquiz

Gschwend / SWP 14.09.2012
Mehr als 165 Teilnehmer haben das diesjährige Ferienquiz der Bücherei Gschwend erfolgreich gelöst. Ab heute können die Gewinner ihre Preise abholen.

Passend zum Thema "Mit 10 Fragen um die Welt" musste das Lösungswort "Wenn einer eine Reise macht" gefunden werden. Zusammen Christel Hofmann und Margarita Pfisterer zog Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann nun aus den vielen richtigen Lösungen 25 Gewinner. Sie können ihre Preise ab heute, Freitag, 14. September, während den üblichen Öffnungszeiten in der Bücherei Gschwend abholen.

Neben dem Ferienquiz konnten sich dieses Jahr auch die Eltern beweisen. Sie mussten die Höhe des Taschenbuchturmes erraten, der in der Bücherei aufgestapelt worden war. Rund 99 Teilnehmer haben sich daran beteiligt und versucht, die richtige Höhe des Bücherstapels zu schätzen. Fünf Teilnehmer haben die exakte Größe von 44 Zentimetern erraten und bekommen einen kleinen Preis.

Die Gewinner des Ferienquiz: Judith Görner, Gschwend; Tim Rosenkranz, Rotenhar; Marcel Laier, Gschwend; Kai Steeb, Nardenheim; Pascal Munz, Humbach; Maja Görner, Gschwend; Antonia Mangelsdorf, Eichenkirnberg; Adina Metzner und David Schierle, Gschwend; Kathi Friz, Wahlenheim; Lea Rosenkranz, Rotenhar; Anja und Jasmin Grau, Straßenhaus; Marius Bulling, Heubach; Lisa Hofer, Sturmhof; Annika Welz, Brandhof; Henriette Ockert, Waldhaus; Valentin Wild, Humberg; Julian und Johannes Blessing, Joah Paetzold und Hanna Kosel, Gschwend; Luca Ellinger, Waldhaus; Sarah Fütterling, Schierhof; Mattias Abele, Schlechtbach.

Die Gewinner des Taschenbuchturms: Tanja Wild, Humberg; Janina Stehle, Ruppertshofen; Kerstin Blessing, Gschwend; Anita Kuhn, Gschwend; Christine Schaal, Birkhof.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel