In den vergangenen eineinhalb Jahrhunderten haben sich die Gesellschaft, die Denkweise, die Ansprüche an und die Technik der Feuerwehr enorm verändert. War zu Beginn der Geschichte der freiwilligen Brandbekämpfung in Schrozberg ein Löscheimer wichtig, so kann dies heute die Wärmebildkamera beim Zimmerbrand sein. Eins aber freilich sind die Ehrenamtlichen: Lebensretter und „Hab-und-Gut-Schützer“.

Aus den ersten 100 Jahren sind wenige Doku...