Burladingen Schlechtes Wetter bei Veitsmarkt in Burladingen

 
  © Foto:  
Burladingen / SWP 16.06.2016
Nicht viel los war am Mittwoch zur Mittagszeit auf dem traditionellen Burladinger Veitsmarkt. Das lag natürlich auch am schlechten, regnerischen Wetter. Vielleicht hatte der Heilige Veit ein Einsehen, als das Veitsglöckle im Burladinger Rathaus läutetet.

Nicht viel los war am Mittwoch zur Mittagszeit auf dem traditionellen Burladinger Veitsmarkt. Das lag natürlich auch am schlechten, regnerischen Wetter. Vielleicht hatte der Heilige Veit ein Einsehen, als das Veitsglöckle im Burladinger Rathaus läutetet.

Für diejenigen, die es nicht wissen: das Glöckle wird ausschließlich am Veitstag geläutet. Wie auch immer, Veit blinzelte irgendwann durch die Wolken und schickte ein paar Sonnenstrahlen herab. Da alter Volksweisheit zufolge der Veitstag das kommende Wetter vorhersagt, kann man nun rätseln, welcher Teil des Markttages nun den Ausschlag gibt. Es wäre auf jeden Fall Zeit für ein bisschen Sommer, Veit!

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel