Burladingen Firma Storz erhält Zuschlag

Burladingen / SWP 27.02.2016

Die Tief- und Straßenbauarbeiten für das Melchinger Baugebiet Heintal vergab der Burladinger Gemeinderat am Donnerstag an die Firma J. Friedrich Storz aus Inzigkofen. Das Angebot lautete auf 45 000 Euro, im Haushaltsplan eingestellt waren 70 000 Euro. Bei den Arbeiten geht es darum, eine neue, etwa 90 Meter lange Straße herzustellen, die zwei verbliebene Bauplätze im Heintal leichter zugänglich macht. Wegen der fehlenden Anbindung fanden die beiden Plätze bisher keine Käufer.