Burladingen Faustschlag ins Gesicht

Burladingen / SWP 15.06.2015

Ein 21-Jähriger wurde in der Nacht auf Sonntag vor dem Jugendzentrum in Burladingen unvermittelt von einem bislang unbekannten Täter angegriffen und mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Geschlagene erlitt Verletzungen im Gesicht. Außerdem ging seine Brille zu Bruch. Der Täter wird wie folgt beschrieben: 16 bis 18 Jahre alt, blonde Haare, etwa 1,80 Meter groß, Brillenträger. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Hechingen, Telefon 07471/9880-0.