Ringingen Alt-Meister kicken gegen Ex-Aufsteiger

Ringingen / SWP 20.06.2015
Eine nostalgische Fußball-Feuerwerksrakete steigt im Rahmen des mehrtägigen Ringinger Jugendclub-Sommerfestes, das im Juli stattfindet.

Am Freitag, 24. Juli, werden zwei Teams bestehend aus lokal berühmten Fußballveteranen im Ringinger Weilerstadion gegeneinander antreten. Team eins besteht aus Spielern der SV-Meistermannschaften von 1995/96 sowie 1999/2000.

Mit dabei sind hier die beiden Meistertrainer Stefan Schwertner und Reiner Keller. Beim zweiten Team handelt es sich um Mitglieder jener Ringinger Mannschaft, die 2010 den Aufstieg über die Relegation schaffte. Hier haben unter anderem David Heinrich und Werner Ölkuch ihr Kommen zugesagt. Beide sind inzwischen beim FC Burladingen aktiv, der eine als Trainer, der andere als Torjäger. Das Spiel beginnt um 18.30 Uhr.

Organisiert wird die historische Begegnung von Wolfgang Locher, Stefan Schoser und Volker Pruss. Alle drei fühlen sich dem SV Ringingen und dem Jugendclub "Treff 72" gleichermaßen verbunden.