Burladingen 63 Jugendliche werden gefirmt

SWP 14.11.2015

Heute ab 9 Uhr wird Domkapitular Thorsten Weil 63 Jugendlichen aus der Seelsorgeeinheit Burladingen-Jungingen in der Pfarrkirche St. Fidelis das Sakrament der Firmung spenden.

Seit Juni haben sich die Jugendlichen in gemeinsamen Treffen in Burladingen und Melchingen auf die Firmung vorbereitet. Viele waren im Oktober beim Jugendtag des Dekanats in Hechingen dabei, zwei Mädchen besuchten zusammen mit anderen aus Hohenzollern das Jugendfranziskusfest im Kloster Sießen und kamen mit franziskanischen Ordensleuten ins Gespräch. Die vier Melchinger Firmlinge halfen tatkräftig beim Pfarrfest mit, und neun Jugendliche nahmen an der Dekanatsfahrt nach Taizé teil.

Nach dem Firmgottesdienst sind Firmlinge, Angehörige und die Bevölkerung zu einem Stehempfang im Pfarrheim St. Fidelis zusammen mit dem Firmspender eingeladen.