Das Kulturfenster Bönnigheim geht in sein 18. Jahr. Der 2001 gegründete Verein will ergänzend zu den traditionellen Vereinen ein umfangreiches Kulturprogramm in der Stadt anbieten. Sieben Veranstaltungen verzeichnet das neue Halbjahres-Programm, das jetzt vorliegt. Aus Sicht des ehrenamtlich tätigen Vereins ist dies ein deutliches Zeichen der kulturellen Vielfalt. Live-Musik unterschiedlichster Stilrichtungen wechselt sich ab und mischt sich oft mit Kabarett- und Comedy-Auftritten.

Musik und Kabarett

Wie sind die großen Hits entstanden? Der Programm-Start mit dem SWR1-Moderator Günter Schneidewind am 12. Januar ist ein Blick hinter die Kulissen namhafter Künstler. Schneidewind erzählt aus persönlichen Begegnungen, etwa mit Joe Coker, Led Zeppelin, Toto, Udo Lindenberg, Neil Diamond, Genesis und vielen weiteren. Aus Gesprächen und Recherchen ergaben sich erzählenswerte Geschichten zu Entstehung und Hintergründen von Liedern, die oft Welthits wurden. Ein Abend zum Erinnern. Die Veranstaltung findet um 20 Uhr im Kulturkeller am Burgplatz statt.

Am Samstag, 19. Januar, präsentiert die Gruppe Hiss zeitgemäße Seemannslieder, Piratenpolkas, Südsee-Ska und Tiefsee-Tango. Auf ihrem achten Album erzählen Hiss  von ihren Erlebnissen auf den Meeren und in den Häfen, von der harten Arbeit an Deck und im Maschinenraum, von der Nützlichkeit des Rums, von Schiffbruch, Abschied und Heimkehr. Beginn ist um 20 im Kulturkeller am Burgplatz.

Einen literarischen Liederabend im Schloss Bönnigheim am 16. Februar um 20 Uhr bietet das Vokalensemble Quartsext mit seinem Programm „Du liebe Zeit“ dar. Die Vertonungen reichen von zeitlosen bis hin zu zeitgenössischen Arrangements. Die Texte sind mal tiefsinnig, mal informativ, aber immer wieder auch einfach nur vergnüglich. Schauspieler Tom Keymer führt durch das Programm auf der Suche nach reizvollen Vertonungen. Präsentiert werden Melodien von Schubert bis hin zu den Comedian Harmonists und Pop-Songs.

Die Ü30-Faschingsparty steigt am Freitag, 1. März, im Kulturkeller am Burgplatz. Beginn ist passenderweise um 20.11 Uhr, Einlass um 19.11 Uhr. Nach den Spaßerfolgen in den letzten Jahren wird die Ü30-Faschingsparty fast schon traditionell gefeiert. Die Veranstalter versprechen lustige Kostüme und tolle Musik zum Tanzen mit DJ „Der Tonmann“.

Rock und Poesie

Einen Rock-Abend gibt es am Samstag, 13. April, ab 20 Uhr im Kulturkeller am Burgplatz mit den Primebeats. Rock & Roll und Rockabilly sind ihre Leidenschaft. Die Rockabilly Band aus Stuttgart liebt den alten Sound, aber mit einem neuen Gewand. Das Repertoire der Band umfasst Songs aus den 50er- und 60er-Jahren, gemixt mit aktuellen Titeln, im eigenen Rockabilly-Stil.

Am Samstag, 11. Mai, nimmt die Band „Poems on the rocks“ ab 20 Uhr die Besucher im Bönnigheimer Kulturkeller mit ihrem neuen Programm mit auf eine poetische Zeitreise durch die gesamte Geschichte des Rock. Das Besondere des Musikprojektes sind die lyrischen deutschen Übersetzungen der Rockklassiker durch Schauspieler Jo Jung, Stimme vieler Produktionen von ZDF, SWR und Arte.

Sänger Jörg Krauss mit seinem rockigen Schmelz und die vier virtuosen Musiker liefern dazu den professionellen, groovigen Unterbau der Songs von David Bowie, Peter Gabriel, Bob Dylan, Sting, Joe Cocker, Tom Petty oder Pink Floyd.

Humor und Nachdenklichkeit

Stefanie Kerker spioniert sich am Mittwoch, 29. Mai, um 20 Uhr im Kulturkeller durch ihr Leben und das ihrer Mitmenschen. Sie stolpert vom Wäschekorb in die Wirtschaftspolitik, vom Windeleimer in die Nachhaltigkeitsdebatte, kommt von Linsen über Spätzle zu turbokapitalistischen Bildungsidealen und überall da, wo sie die Gekidnappten des allumfassenden Wettbewerbs aufspürt, erteilt sie selbstironisch den Befehl zum Trödeln, heißt es in der Mitteilung der Veranstalter. Karten für alle Veranstaltungen gibt es unter //www.kulturfenster-boennigheim.de:www.kulturfenster-boennigheim.de:www.kulturfenster-boennigheim.de|_blank)$, über reservix und das Bürgerbüro der Stadt Bönnigheim.

//www.kulturfenster-boennigheim.de:www.kulturfenster-boennigheim.de:www.kulturfenster-boennigheim.de|_blank)$