Jubiläum Kindergarten St. Martin ist 50 Jahre alt

Bönnigheim / bz 11.04.2018

Der Kindergarten St. Martin in Bönnigheim wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Das Jubiläum soll in Form eines Festjahres gefeiert werden, teilt die Leitung mit. Geplant seien mehrere, übers ganze Jahr verteilte Veranstaltungen, in denen jeweils eine am Kindergarten beteiligte Personengruppe in den Mittelpunkt gestellt wird. Ein Kinder-Mitmach-Konzert mit Uwe Lal für alle Bönnigheimer Kindergartenkinder bildet den Auftakt am Donnerstag, 12. April, um 14.30 Uhr in der Turn-und Festhalle in Bönnigheim.

Zuerst nur eine Gruppe

1968 eröffnete die katholische Kirchengemeinde in der Amannstraße in Bönnigheim den Kindergarten mit einer Gruppe. Noch in den Anfangsjahren wurde, nachdem Kinder aus Hofen und Hohenstein mit dem kircheneigenen Gemeindebus abgeholt wurden, eine weitere Gruppe in Betrieb genommen. Von 1996 bis 1997 wurde der Kindergarten komplett renoviert und angebaut. Auch der Garten erfuhr durch die Mithilfe der Eltern eine Schönheitskur. Für etwa 830 Kinder war der Kindergarten in den vergangenen 50 Jahren ein Raum zum Spielen, Lernen und Geborgen sein.

Nach dem Auftakt am Sonntag wird am Freitag, 4. Mai, für die Mütter der Kindergartenkinder ein „Verwöhn-Café“ angeboten, das von 14 bis 16 Uhr stattfindet. Zusammensitzen, Kaffee trinken, plaudern und manches mehr stehen auf dem Programm.

Für alle Ehemaligen des Kindergartens gibt es ein offenes Treffen, das am Freitag, 8. Juni, 19 Uhr, im Kindergarten stattfindet. Es dient dem zwanglosen Austausch von Erinnerungen, dem Betrachten alter Kindergartenfotos und dem Erzählen von vergangenen Zeiten.

Mit Papa in den Wald

Für die Väter findet ein „Waldtag mit Papa“ statt am Samstag, 30. Juni, von 10 bis etwa 14.30 Uhr. Treffpunkt ist am Wanderparkplatz Michaelsberg (Näser). Väter und Kinder wandern gemeinsam zur Pfeifferhütte.

Für die Großeltern wird ein Spiel- und Spaßnachmittag angeboten. Er findet am Dienstag, 18. Juli, von 14 bis 16 Uhr im Kindergarten statt. Am Sonntag, 16. September, werden die Kindergartenkinder die Einweihung des neuen Gemeindezentrums der katholischen Kirchengemeinde mitgestalten.

Für alle Kindergarteneltern aus Bönnigheim ist ein pädagogischer Fachvortrag gedacht, der am Donnerstag, 11. Oktober, 19.30 Uhr, im Gemeindezentrum stattfindet. Alle Familien können am Martinsfest teilnehmen am Sonntag, 11. November. Start ist um 16 Uhr an der katholischen Kirche in Bönnigheim.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel