Freudental Gottesdienst im Grünen in Freudental

BZ 20.05.2016
Am Sonntag, 12. Juni, laden die evangelische Kirchengemeinde und der Verein "Bürger für Bürger" gemeinsam zu einem "Gottesdienst im Grünen" mit anschließendem Weißwurstfrühstück unter den Bäumen vor der Schönenberghalle ein.

Am Sonntag, 12. Juni, laden die evangelische Kirchengemeinde und der Verein "Bürger für Bürger" gemeinsam zu einem "Gottesdienst im Grünen" mit anschließendem Weißwurstfrühstück unter den Bäumen vor der Schönenberghalle ein. Der Gottesdienst mit Pfarrer Traugott Maisenbacher beginnt um zehn Uhr und wird vom Posaunenchor Bönnigheim musikalisch umrahmt.

Ab etwa elf Uhr versorgt dann der Verein "Bürger für Bürger" im Rahmen seines zehnjährigen Bestehens die Besucher mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück. Neben Weißwürsten gibt es auch einen Salatteller und Pommes Frites im Essensangebot. Die Steinbachbühne sorgt mit "Crepes" für einen süßen Nachtisch.