Bönnigheim Dritte CD von Jürgen Frey

Bönnigheim / bz 01.10.2018

Jürgen Frey stellt am Samstag, 17. November,  seine dritte CD mit dem Titel „Lauter Drecksglomb“ im Kulturkeller in Bönnigheim vor. Mit dabei in der Band sind an diesem Abend Freys Sohn Robin am Schlagzeug, der als frisch gebackener Absolvent der Popakademie Mannheim dieses Album auch  produziert hat, wie Frey mitteilt.

 Am Bass spielt Chris Schymalla, die Leadgitarre übernimmt Ralf Zerweck, daneben spielt der Newcomer Maurice Hofmann an der Rhythmusgitarre, und ebenfalls neu in der Band ist Christoph Opitz am Saxophon. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Info Karten für das Konzert gibt es auf der Internetseite des Kulturfensters, im Bönnigheimer Bürgerbüro und bei Reservix.

www.kulturfenster-bönnigheim.de

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel