Buch des Monats Die Schwäche starrer Regeln

Irena Bohovic und Martin Gaiser sind begeistert von dem Roman „Kleine Feuer überall“.
Irena Bohovic und Martin Gaiser sind begeistert von dem Roman „Kleine Feuer überall“. © Foto: Bücherpunkt
Blaubeuren / Thomas Spanhel 07.09.2018

Künftig soll einmal im Monat an diesem Ort von verschiedenen Persönlichkeiten aus der Region ein Lieblingsbuch vorgestellt werden. Den Beginn machen Irena Bohovic und Martin Gaiser vom Blaubeurer Bücherpunkt. Sie haben sich den Roman „Kleine Feuer überall“ von Celeste Ng ausgesucht.

Wir sind in Shaker Heights, Ohio. Dort lebt die Familie Richardson und sie lebt gerne dort. Elena plante, wie das wohl viele Familien in diesem nach eigenen und vielen, vielen Regeln funktionierenden Ort tun, ihr Leben minutiös voraus. Und so hat sie den Mann geheiratet, den sie haben wollte. Sie wollte viele Kinder, vier sind es geworden. Und natürlich sollen die auch alle so ticken, wie das in Shaker Heights eben zu sein hat. Ihre jüngste Tochter, Izzy, macht ihr da einen Strich durch die Rechnung. Sie begehrt auf, ist ein Individuum und keine planungsgesteuerte Mädchen-Maschine. Doch das ist nicht ihr einziges Problem, aber von vorn.

Die Richardsons besitzen noch ein zweites Haus, das sie vermieten. Als Mia, Fotokünstlerin ohne festen Wohnsitz, mit ihrer Tochter Pearl in Shaker Heights auftaucht und nach einer Wohnung sucht, begegnen sich die Hauptpersonen des Buches. Und ohne nun zu sehr ins Detail zu gehen: Die neuen Mieter verändern sehr viel, nicht nur im Leben der Richardsons. „Kleine Feuer überall“ zeigt auf meisterliche Weise, wie sehr allzu künstlich errichtete und von zu starren Regeln zusammengehaltene Konstruktionen von Einsturz oder gar Katastrophe bedroht sein können. Dieser vielschichtige Roman, in dem Celeste Ng (sprich: Ing) über Kunst, Fotografie, Politik, Zeitgeschichte, Feminismus und viele andere Themen gekonnt schreibt, ist spannend, überraschend und wunderbar lesbar.

Info Celeste Ng: Kleine Feuer überall, dtv, 22 Euro

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel