Im jüngsten Familiengottesdienst in der katholischen Kirchengemeinde Bisingen-Grosselfingen-Rangendingen sind 15 neue Ministranten aufgenommen worden.

Die „Orgelpfeifen“ unter der Leitung von Lisa Gfrörer umrahmten den Gottesdienst musikalisch. Pater Artur wurde von Lektorin Ingrid Oertel und den Ministranten unterstützt. Sie sprachen Texte und Gebete und führten ein Sprechspiel auf.

Neue Ministranten in der Seelsorgeeinheit sind aus Bisingen Franziska Rager, Lissy Eichinger, David Antolovic, Marie Derichs, Josephine Helaimia, Katharina Schäfer und Lothar Edele; aus Steinhofen: Lukas Holocher und Maik Wagner; aus Thanheim: Judith Werni; aus Rangendingen: Fabienne Dehner, Emma Marie Ryck, Eva Neher und Mika Schmid; aus Höfendorf: Theresa Höllich.