Zimmern Schützenverein feiert sein 50. Jubiläum

Der Schützenverein Zimmern legt großen Wert auf die Nachwuchsarbeit.
Der Schützenverein Zimmern legt großen Wert auf die Nachwuchsarbeit. © Foto: Jörg Wahl
Zimmern / Jörg Wahl 20.07.2018

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Der Schützenverein Zimmern wird 50. Damit alle mitfeiern können, wird am Samstag, 21. Juli, ab 17 Uhr zu einer geselligen Hockete beim Schützenhaus in Zimmern eingeladen.

Der Verein wurde 1968 gegründet und ist heute in der Gemeinde fest etabliert. Das Vereinsheim befindet sich in der Ortsmitte von Zimmern und wurde vor vielen Jahren aufwendig renoviert und erweitert.

Geschossen wird mit Luftdruck-Pistolen und Gewehren, die heutzutage Hochpräzisons-Waffen darstellen und nicht mehr mit den Waffen vergleichbar sind, die viele vielleicht noch von früher kennen.

„Wir wollen dieses Jubiläum dazu nutzen, den Verein und seine Geschichte zu ehren und die Bevölkerung dazu einladen, dies gemeinsam mit uns zu tun“, lädt der Vereinsvorsitzende Volker Herrmann ein. Vereine seien ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft, auch in Zimmern. „Wir würden uns freuen, wenn viele unserer Einladung folgen würden und wir alle zusammen nicht nur feiern, der Historie gedenken,  sondern auch die Zukunft willkommen heißen.“

Das Jubiläum bietet zudem  dem Nachwuchs die Gelegenheit, die eigenen Schießkünste zu testen. „Im Rahmen des Festes gibt es ein Schnupperschießen für die Jugend mit Preisen“, wirbt Herrmann. Auf Jugendarbeit wird großen Wert gelegt.

Weiterhin findet ein Jubiläumsschießen für jedermann auf eine Ehrenscheibe statt. Bei diesem Schießen dürfen alle mitmachen, die oder der Beste wird auf der Scheibe verewigt. Am späteren Abend wird auf 50 Jahre Vereinsgeschichte zurückgeblickt. „Und wir können eines versprechen“, so Volker Herrmann, „es sind einige amüsante Bilder dabei.“ Also anschauen!

Während des Jubiläums ist auch die berühmte „Kuhstallbar“ geöffnet, die jedes Jahr vor allem während des Maibaumstellens schon für viele bleibende Momente gesorgt hat.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel